Der neue Jahrgangswein von der Ahr ist eingetroffen!

Passend zum Ende der Fastenzeit trifft bei uns der neue Jahrgangswein von den Anbaugebieten der Ahr ein. Was erwartet uns mit den neuen 2017-Weinen? Wir haben mit unserem Hauptlieferanten, dem Weingut Kriechel aus Neuenahr-Ahrweiler, gesprochen und uns nach der Qualität der neuen Weine erkundigt. (Mehr zum Weingut…)

Gute Qualität trotz geringer Erträge 

Das Jahr 2017 startete im Weinanbaugebiet der Ahr mit Frühjahrsfrösten noch bis Ende April. Schon dies ließ die Hoffnung auf hohe Erträge frühzeitig sinken. Starke Niederschläge im Sommer reduzierten dann weiter die Ertragsaussichten und machten eine selektive Lese erforderlich. So setzte bei den frühreifen Weinsorten, wie zum Beispiel dem Frühburgunder, die Weinlese bereits im August ein. Die zweite Septemberhälfte brachte dann ideales Erntewetter, so dass wenigstens die Hauptsorten der Region, der Spätburgunder und der Riesling, zum Schluss noch ordentlich Sonne tanken und so zu guten Qualitäten reifen konnten.

Im Ergebnis bringt der Jahrgang 2017 wesentlich weniger Ertrag hervor, geschätzt sind es für das gesamte Ahrgebiet nur 31.000 Hektoliter Wein. Das sind ganze 21 Prozent weniger als im langjährigen Mittel, so hat es das Deutsche Weininstitut ermittelt. Dennoch bescheinigt das DWI den Ahrweinen des 2017er Jahrgangs besondere geschmackliche Qualitäten: „Die Ahr-Weine sind erfreulich extraktreich und gehaltvoll und werden mit guter Struktur und typischer feiner Sortenfrucht die Gaumen der Liebhaber erfreuen.“ (Mehr zum DWI…)

Jahrgangs- und Jubiläumswein 

Wir können uns also wieder freuen auf den neuen Wein des Jahrgangs 2017. Unsere Köche sind vor allem auf den guten Ahr-Spätburgunder, aber auch auf die frischen Weiß- und Grauburgunder des Weinguts Kriechel gespannt. Das Weingut beliefert uns in diesem Jahr aber nicht nur mit dem neuen Jahrgangswein, sondern hält auch noch eine Spezialität für uns bereit: Den Jubiläumswein für die Uni Bonn, die in diesem Jahr 200 Jahre alt wird! So ist gesichert, dass wir die Universität für ihre Festveranstaltungen nicht nur mit besten Speisen aus der Rieck’schen Küche versorgen können, sondern auch einen exklusiven Wein ausschenken werden.

Fragen Sie bei uns nach, ab wann der neue Wein zur Verköstigung bereitsteht. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail! (Kontakt zu Rieck’s)